was Historisches

Am Samstag machte ich wieder einen kleinen Ausflug nach Genf , uebrigens einer der schönsten Bahnstrecken in der Schweiz, kurz vor Lausanne macht die Zugstrecke einen schönen Bogen um den Genfer See und gerade war Sonnenuntergang.

In Genf selbst ist vor Weihnachten Lichterfest, Weihnachtsmarkt (relativ klein) dafür um so grösser die Escalade, welche alljährlich mit dem sportlichen Wochenende und einen historischen Wochenende in der Allstadt gedacht wird. Gestern war der historische Teil mit viel Musik, Essen, alten Soldaten aus der Zeit, kirchlichen Feiern und so weiter. Die  Escalade Genf geht auf ein historisches Ereignis aus dem Jahr 1602 zurück.

Fête de l’Escalade 2017

Nebenbei auch noch das Geburtshaus von Rousseau  gefunden, den Jean-Jacques-Rousseau darf auch nicht fehlen, wenn man in Genf weilt.

Audioimpressionen:

Audioimpression 1:

Audioimpression 2:

Audioimpression 3:

 

Bilder 1:

 

 

Bildimpressionen 2:

 

videos: