Ausflug ins Jura-Gebirge am Samstag

Am Samstag war zwar mässiges wetter aber ich wollte trotzdem ein paar Ausflüge machen, so ging es am Vormittag erstmal Richtung Neuchâtel und von dort aus weiter Richtung MôtiersMôtiers ist bekannt, weil Rousseau dort auch gewohnt hat für ein paar Jahre. Erstmal den Ort besichtigt und dann ging es weiter in Richtung Wald richtung   Poëta-Raisse-Schlucht   . Es ist eine der schönsten Schluchten des Jura Gebirge. Es gibt von dort aus die Möglichkeit zum Chasseron weiterzuwandern. Ich bin dann jedoch Richtung Travers und von dort aus nach Noiraigue. Von dort es aus gibt es einen ordentlichen Aufstieg zum Creux du Van , welchen ich am Abend erreichte. Von dort aus hat man einen malerischen Ausblick. Dann ging es wieder Richtung Tal und dann wieder nach Neuchâtel an den See und auch um etwas zu essen. Spät am abend ging es zurück nach Bern. Ein recht anstrengender Wandertag mit vielen Sehenswürdigkeiten in einer sehr schönen Gegend.

Bildimpressionen 1:

 

 

Bildimpression 2: